Windpark Greiner Eck - Aktuelles


 

Alle Fundamente betoniert

Mittlerweile sind die Betonagearbeiten an den fünf Fundamenten abgeschlossen. Somit sind auch die gehäuften Fahrten der Betonfahrzeuge vorbei.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

(Stand: 08.02.2017)


Abschluss der Spezialtransporte

Mittlerweile sind alle Blätter im Windpark angekommen. Somit sind die Spezialtransporte mit dem "Selbstfahrer" abgeschlossen.

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihr Verständnis.

(Stand: 09.12.2016)


Sonntagswanderung zur Baustelle

Der Windparkbetreiber lädt zusammen mit dem Planungsbüro des Windparks Greiner Eck für den 28. August 2016 zu einer geführten Wanderung am Greiner Eck ein. Die geplante Tour beinhaltet die Besichtigung und Erläuterung der Windparkbaustelle. Zusätzlich wird die Energiegenossenschaft Starkenburg den interessierten Teilnehmern Fragen zur finanziellen Beteiligung am Windpark beantworten. Treffpunkt für alle interessierten Wanderer und Radfahrer ist um 10:00 Uhr auf dem Waldparkplatz „Kreuzschlag“ zwischen Grein und Darsberg. Die Wegstreck vom Parkplatz zum ersten Windradstandort und zurück beträgt rund sechs Kilometer. Ein Befahren der Baustelle und der zu ihr führenden Waldwege mit dem PKW ist nicht möglich. Der Spaziergang wird bei jedem Wetter stattfinden und wird etwa drei Stunden dauern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

(Stand: 28.08.2016)


Trinkwasserschutz

Da sich der geplante Windpark Greiner Eck im Oberflächeneinzugsgebiet von vier Quellfassungen befindet, wurde vom Planungsbüro 3P Energieplan ein Sicherungskonzept für die Bauzeit entwickelt. Eine wesentliche Maßnahme aus diesem Konzept ist die Nachrüstung von Filtern in den durch die Quellen gespeisten Trinkwasseraufbereitungsanlagen. Der Einbau der zweistufigen Filteranlagen, die ins Eigentum der drei betroffenen Kommunen übergehen, verlief reibungslos. Die Nachrüstungsarbeiten an der letzten und am weitesten entfernten Quelle wurden von der Stadt Schönau am 13. Mai 2016 abgenommen. Damit hat der Windparkbetreiber einen über die Bauzeit hinausgehenden Beitrag zum Schutz der Quellen geleistet.

(Stand: 13.05.2016)


© 2016 Windpark Greiner Eck GmbH & Co. KG.